Mac programme downloaden und installieren

Dennoch werden Sie wahrscheinlich nicht alle Ihre Software auf diese Weise installieren, da der App Store nicht über alle gewünschten Anwendungen verfügt. Dafür gibt es mehrere Gründe. Erstens: Apps aus dem Store sind Sandbox, was sich hervorragend für die Sicherheit eignet, aber die Möglichkeiten von Anwendungen einschränkt. So ziemlich jede Anwendung, die macOS anpasst, kann nicht in einer Sandbox ausgeführt werden, weshalb Sie an anderer Stelle nach Tools wie Dropbox suchen müssen, die per Definition außerhalb der Sandbox arbeiten müssen, um ordnungsgemäß zu funktionieren. DMG-Dateien werden von Ihrem System gemountet, wie eine Art virtuelle Festplatte. Wenn Sie mit der Installation der Anwendung fertig sind, ist es eine gute Idee, die Bereitstellung des DMG im Finder zu entfernen, wenn Sie mit der Installation fertig sind: Klicken Sie einfach auf den Pfeil “Auswerfen”. Writer ist das Textverarbeitungselement der kostenlosen Office-Suite von Libre Office. Es öffnet .doc- und .docx-Dateien und bietet alle Styling- und Formatierungstools, die Sie erwarten würden, und Sie können Dokumente per Seriendruck zusammenführen. Es gibt auch herunterladbare Erweiterungen, die Writer Features hinzufügen.

Ihre Anwendung wird heruntergeladen und in Ihrem Ordner “Anwendungen” angezeigt. Updates werden alle vom Store verarbeitet, was bequem ist, und jede Anwendung, die Sie auf einem Mac kaufen, funktioniert auf einem anderen. Es gibt alle Arten von Vorteilen hier. Ihre Fotos werden in Der Cloud von Google gespeichert, über eine Mac-App hochgeladen, die Sie installieren müssen, die nicht nur alle Ihre Fotos hochladen, sondern auch Ihr System auf neue Fotos überwachen und anbieten, sie auch hochzuladen. Wenn sich eine App in einem Ordner befindet, öffnen Sie den Ordner der App, um nach einem Deinstaller zu suchen. Wenn Deinstallieren [App] oder [App] Deinstaller angezeigt wird, doppelklicken Sie darauf, und folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm. Wenn Sie jemals auf Mac-Software im Web gestoßen sind, könnten Sie frustriert sein, sobald Sie sie haben – wie installieren Sie sie? Aber, eines der besten Dinge bei der Verwendung eines Mac ist, wie einfach es ist, Software zu installieren. Und die meisten Softwarepakete unter macOS zu entfernen ist genauso einfach. Ab und zu stoßen Sie auf eine PKG-Datei.

Manchmal ist dies innerhalb eines DMG; manchmal werden Sie es direkt herunterladen. In allen Fällen müssen Sie auf die PKG-Datei doppelklicken, um sie auszuführen, anstatt sie irgendwohin zu ziehen. Es wird eine Schnittstelle angezeigt, die sich nicht so sehr von den Windows-Installationsassistenten unterscheidet. Macintosh-Computer verwenden ein Datenträgerabbild oder .dmg-Dateien für die Installation von Software. Manchmal stoßen Sie auf ein Paket oder eine .pkg-Datei, und manchmal werden diese Dateien in eine Zip-Datei (.zip) komprimiert.